Flip – Der Sneaker-Greenwashing-Filter

Flip ist ein 2020 gegründetes Medien-Startup. Wir recherchieren, was wirklich nachhaltig ist und was nur Greenwashing. Denn: Immer mehr Menschen wollen nachhaltig konsumieren. Es ist für sie aber kaum zu erkennen, wer mit grünen Botschaften nur geschicktes Marketing macht und welche Anbieter auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse echten Impact erzielen. Hier wollen wir mit Flip für Transparenz sorgen.

Unsere Grundidee haben wir erfolgreich getestet. Der Flip-Newsletter hat mehr als 13.000 Abonnent:innen, auf Instagram folgen uns über 25.000 Menschen. Unsere Recherchen rund um die Sneakerjagd (www.sneakerjagd.de) haben Millionen von Menschen erreicht.

Nun wollen wir – mit Unterstützung des wpk Innovationsfonds – den nächsten Schritt gehen und nicht nur einzelne Unternehmen und Produkte checken, sondern eine ganze Branche: die der Sneaker. Auf die investigative Sneakerjagd soll ein konstruktiver Branchencheck folgen, der es den Verbrauch:innen ermöglicht, ganz konkret nachhaltige Entscheidungen zu treffen. Dazu wollen wir einen Greenwashing-Filter entwickeln, der wissenschaftliche Erkenntnisse mit journalistischer Recherche verbindet. Der Sneaker-Greenwashing-Filter soll als Blaupause für weitere Branchen dienen, in denen Flip für mehr Transparenz sorgt.

Zum Flip-Gründerteam gehören mit Felix Rohrbeck und Christian Salewski zwei vielfach ausgezeichnete Wirtschaftsjournalisten, die unter anderem den Cum-Ex-Skandal mit aufgedeckt haben. Christian und Dominik Sothmann, die ebenfalls zum Gründerteam gehören, kommen aus der Wirtschaft und haben viel Erfahrung als Digitalstrategen und Produktentwickler.